prof. dr. carsten werner

Der studierte Chemiker ist gebürtiger Dresdner und einer der Direktoren des hiesigen Leibniz-Instituts für Polymerforschung. Dort erkundet er neue Materialien nach dem Vorbild der lebenden Natur. Mit seiner Familie wohnt Carsten Werner seit 2015 in der „Villa Meinhold“ auf der Wolfshügel-/Ecke Collenbuschstraße. Seine ausgeprägte kulturelle Affinität macht ihn zu einem interessierten und oft gesehenen Gast bei Konzerten, Lesungen und anderen Veranstaltungen im Stadtteil.