DANIELLE HEUKING

Die in Jena geborene und aufgewachsene Designerin absolvierte eine Lehre zur Tischlerin mit Abitur und ging dann nach Halle (Saale), um an der renommierten Burg Giebichenstein Innenarchitektur und Möbeldesign zu studieren. Seit 2015 lebt sie mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern auf dem Dresdner Weißen Hirsch.

In ihrer Werkstatt auf dem Rißweg betreibt Danielle Heuking ihre Famos-Manufaktur. Dort kreiert sie ideenreich und fachkundig neue Möbel, indem sie historisches Mobiliar mit neuen oder ungewöhnlichen Elementen kombiniert. Der Fantasie scheinen dabei keine Grenzen gesetzt, und dank des fundierten technischen Wissens der Designerin entstehen alltagstaugliche Unikate mit ihrer unverwechselbaren Handschrift.