DAVID WILHELM ALBERT NUGLISCH

1966: geboren in Halle (Saale),

Ausbildung zum Bergbaumaschinisten unter Tage,

1985: Abitur,

Unterweisung im fotografischen Handwerk durch die Mutter, Fotografin an der Martin-Luther-Universität Halle (Saale),

Interesse für Architektur und Denkmalpflege, geweckt durch Prof. Dr.-Ing. Gerhard Glaser, Architekt und Sächsischer Landeskonservator a. D.,

1988: Grundlagenstudium Architektur an der TU Dresden, Gestaltungslehre bei Prof. Karlheinz Georgi, intensive Beschäftigung mit Architekturdarstellung in Zeichnung und Fotografie,

1991 bis 1994: Tätigkeit als Grafiker und Fotograf in verschiedenen Dresdner Werbeagenturen,

seit 1994: selbstständig als Fotograf und Grafiker